Willkommen im Steinbruch!

Seit 1890 betreibt die Firma Gubert den Steinbruch. Heute werden nicht nur hochwertige Zuschlagstoffe hergestellt, die Firma Gubert hat sich vom Abbau und Rohstoffbetrieb zusätzlich zum verlässlichen Dienstleister im Bereich Erbau, Abbruch & Containerdienst entwickelt.

Der Steinbruch der Firma GUBERT in Jenbach (Bezirk Schwaz, Tiroler Unterland) wird 1852 erstmals urkundlich erwähnt. Der Abbau des hochreinen Kalkgesteins erfolgte damals für die Brandkalkerzeugung. Entstanden ist der Hügel – eine sogenannte „Reifling Formation“ – vor ca. 235 Millionen Jahren im Zeitalter des Mitteltrias. Bei diesem Gestein handelt es sich um Kalkablagerungen des etwa 100 Meter tiefen Tethys-Ozeanes. Dieser Ozean erstreckte sich von den Alpen bis in den Himalaja.


Volvo Masters 2014

Unser Europameister Johannes Unger!



Beim diesjährigen Volvo Masters, das am 3. Oktober in Alicante/Spanien bei herrlichem Wetter ausgetragen wurde, ging der Sieg erstmals an Italien. Unser Mitarbeiter Johannes Unger war als Titelverteidiger angetreten und am Ende entschieden nur wenige Hundertstel über den Sieg.
Johannes konnte sich trotz zahlreicher Konkurrenten aus 12 Nationen wieder sehr gut behaupten und belegte letztendlich den zweiten Platz.

Wir gratulieren unserem Vizeeuropameister und wünschen ihm für nächstes Jahr alles Gute in der Qualifikation.

Unser Europameister Johannes Unger!

 

 


 


Interessant ...


Wussten Sie ...

dass der österreichische pro-Kopf-Verbrauch von mineralischen Rohstoffen bei ca. 12 Tonnen pro Jahr liegt?